Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Hier können Sie über alle Themen ausser DKW und NZ diskutieren

Moderator: Mods

Post Reply
M.Schlenger
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 50
Joined: Thu Dec 26, 2013 10:36 am

Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Post by M.Schlenger » Thu Oct 30, 2014 10:23 am

Liebe Gemeinde,

ich habe vor Jahren einen Ölpeilstab gekauft, von dem ich dachte, dass er an meine MZ RT 125/2 gehört - tut er aber offenbar nicht, er sieht nur ähnlich aus.

Hier ein paar Bilder:
http://img4web.com/view/DAKHSE
http://img4web.com/view/9N9CW1
http://img4web.com/view/YVERX1

Gesamtlänge: 19,3 cm
Länge des Peilstabs: 15 cm

Kurios ist die wohl im Werk nachträglich korrigierte Markierung und Beschriftung für den Ölstand. Ob sich da ein Lehrling geirrt hat?

Jedenfalls wüsste ich gern, zu welcher Maschine das Teil gehört.
Wer kann etwas dazu sagen?

Danke und Gruß
Michael
martdapp
Master Mechanic
Master Mechanic
Posts: 948
Joined: Sat Jan 19, 2008 9:46 am
Location: Hoensbroek Niederlande

Re: Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Post by martdapp » Fri Oct 31, 2014 12:37 am

Hallo Michael,
Ich habe ein solchen schon mal gesehen,
derjenige sagte das der zu eine EMW gehört.
Gr. Martin
M.Schlenger
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 50
Joined: Thu Dec 26, 2013 10:36 am

Re: Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Post by M.Schlenger » Tue Nov 11, 2014 12:23 am

Danke für Deinen Hinweis, Martin. Ich nehme auch an, dass das Teil zu einem Motorrad aus der DDR stammt.

Merkwürdig ist nur, das bisher niemand etwas Genaues sagen konnte.

In der originalen Betriebsanleitung zur IFA RT 125/2 ist ein Ölpeilstab genau dieses Typs (also mit Kappe zur Entlüftung) abgebildet:

http://img4web.com/view/4VT725

In der Praxis scheint die RT 125/2 aus DDR-Produktion einen solchen Ölpeilstab wohl selten besessen zu haben. Jedenfalls ist meine Suche in den einschlägigen Foren erfolglos geblieben.

Der Ölpeilstab, den ich besitze, passt auch nicht an meine RT 125/2.
Also wozu gehört er?

Gruß
Michael
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 412
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Re: Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Post by RTWOLLE » Tue Nov 11, 2014 11:04 am

Hallo Michael ,
den in der Abbildung gezeigten Ölmeßstab gab es nur an der RT 125/0, also an der ersten Ausführung aus Zschopau nach dem Krieg.
Dannach gab es nur noch die Verschraubung mit Lüfterkappe.
Der Ölstand wurde dann durch eine Überlaufkontrollschraube am Kupplungsdeckel kontrolliert.
Ich werde mal gucken ,wie der Ölmeßstab einer EMW im Original aussieht und ein Bild einstellen.
Grüße
Wolfgang
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 412
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Re: Merkwürdiger Ölpeilstab - evtl. DKW, AWO oder MZ?

Post by RTWOLLE » Fri Nov 14, 2014 5:15 pm

Hier Bilder verschiedener Ölmeßstäbe:
Oben : EMW R35/3
Mitte: IFA DKW RT 125, bei IFA RT 125/1 und /2 ohne Meßstab
Unten: DKW RT 125
AWO ist es lt. ETL auch nicht.
Was ist es dann?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
Post Reply