Andere Wehrmachtsmaschinen

Hier können Sie über alle Themen ausser DKW und NZ diskutieren

Moderator: Mods

Post Reply
Uwe T. Petri
Novize
Posts: 8
Joined: Mon Aug 25, 2008 8:19 pm
Location: 35116 Hatzfeld
Contact:

Andere Wehrmachtsmaschinen

Post by Uwe T. Petri » Fri Oct 03, 2008 12:58 pm

Was gab es noch für Wehrmachtsmaschinen auser:
DKW NZ 250-500
Zündapp KS 750
BMW R 75
Triumph 3 HW
User avatar
thomas591
Site Admin
Site Admin
Posts: 497
Joined: Sun Mar 26, 2006 1:55 pm
Location: Norderstedt / Northern Germany
Contact:

Post by thomas591 » Fri Oct 03, 2008 9:50 pm

Uwe T. Petri
Novize
Posts: 8
Joined: Mon Aug 25, 2008 8:19 pm
Location: 35116 Hatzfeld
Contact:

Post by Uwe T. Petri » Fri Oct 03, 2008 10:47 pm

dankeschön.

Aber gab es da nicht noch mehr???? :?:
Wilhelm_Heidkamp
Mechanic
Mechanic
Posts: 528
Joined: Wed Jan 02, 2008 8:33 pm
Location: Schleswig-Holstein, Germany

Post by Wilhelm_Heidkamp » Fri Oct 10, 2008 1:08 pm

Versuch mal, das Buch Kräder der Wehrmacht aus der Reihe Waffen-Arsenal des Podzun-Pallas Verlages zu bekommen, das kostet so um 5 Euro und gibt einen ersten Einblick, was die Wehrmacht noch so alles hatte. Verträge liefen unter anderem mit Zündapp über die K800, die ZDB 201, mit Triumph, mit Victoria, und mit BMW über die R4 und R12. Zusätzlich wurden alle strken Kräder die nicht führerscheinfrei waren ab 1941 zum Dienst eingezogen, ab da war also praktisch jedes Modell im Wehrmachtdienst zu finden.
DKW F 102 1965
DKW NZ 350-1 1945
DKW KL C100/C1 Funkwuerfel 1943
DKW GG400 Funkwuerfel
Post Reply