Author Message

<  NZ Präsentationen  ~  NZ 350/1

PostPosted: Tue Nov 08, 2011 11:06 am
Tool CleanerTool CleanerPosts: 23Location: CrinitzbergJoined: Sat Oct 04, 2008 12:14 pm
Hallo zusammen,

ich bin schon seit geraumer Zeit in diesem Forum angemeldet. Danke an alle für die konstruktiven Infos und Beiträge. Der NZ 350 bin ich schon lange verfallen. 2007 bekam ich ein Angebot für eine 350/1. Es war ein älterer Herr, der sich das ganze aber noch überlegen wollte. Wir blieben unverbindlich in Kontakt. Leider verkaufte er sie an einen anderen :cry: .
Nun die Daten zu meiner NZ.
Typ: 350/1
Baujahr: 1944
Fahrg.Nr: 628347
MotorNr: 1408554
Historie:
Im Laufe der letzten Monate beschäftigte ich mich wieder intensiver mit dem Thema, da irgendwer der Meinung war meine BMW R35 aus meiner Garage zu klauen. Also musste Ersatz her. Da ich schon lange nach einer NZ 350/1 suchte, und die Mitglieder hier mit Rat und Tat geholfen haben, Danke nochmals dafür, wenn ich Bilder eingestellt hatte bzw. Fragen stellte. Daher habe ich glücklicherweise, dank der vielen Infos, keine dieser polnischen Fake NZ gekauft bei denen fast alles aus rusischer Produktinn stammt. Meine NZ habe ich mir im Sommer 2011 zugelegt. Sie stand bei e-bay Kleinanzeigen drin. Hingefahren, angeschaut und verliebt :D . Zur Maschine selbst. Ab Anfang der 50 Jahre ist die Historie nachvollziehbar. Vermutlich wurde sie im Krieg irgendwo liegengelassen. Danach hatte sie nur 2 Besitzer. Der letzte meldete die NZ 1953 auf sich an. Die letzten Jahre stand sie im technischen Museum in Berlin. Die Erben verkauften das gute Stück dann weiter. So kam sie zu mir. Rahmen und Motornummer stimmen mit den Papieren aus den 50-ern überein. Ist also zu 99,9% noch der erste Motor drin. Anfangs wollte ich die Maschine wieder in ihren zumindest farblichen Originalzustand versetzen. Da es nach dem Krieg wohl besser war so ein Teil in zivil als in Wehrmachtslackierung zu fahren. Nun bleibt sie so wie sie ist. Das macht sie vielleicht noch aussergewöhnlicher. Der Großteil aller Teile ist noch Original. Bis auf den Tank ( vermute Nz zivil oder SB ) sowie den Luftfilter. Habe auch noch einen passenden Gepäckträger dazu. Vermute aber das er von einer zivilen NZ ist. Aber er passt! Ansonsten scheinen alle Teile noch unberührt. Über Infos was eventuell icht original ist freue ich mich jedoch!!!! Es sind die vielen Details die für mich diese NZ so außergewöhnlich machen. Sei es noch der erste Motor, Die originale Bestuhlung bzw. müsste sie einer der letzten ihrer Art sein. Hier im Forum gibt es glaub ich nur 2 oder 3 Maschinen die vom Baujahr her noch jünger sind als meine.
Zu den Bildern stell ich einen link ein!
Für weitere Infos bin ich Euch sehr dankbar!!!!
Derzeit bin ich am überlegen ob ich sie hergebe, gegen ein vernünftiges Gebot, da ich NZ 350/1 Gespann und eine BMW R12 im Paket angeboten bekommen habe. Vermute aber mal, dass ich sie behalte und die anderen dazu erwerbe. Platz werde ich mir schon schaffen :mrgreen:

http://img4web.com/g/D1W3Z


Offline Profile
PostPosted: Sun Jun 30, 2013 8:51 pm
Assistant MechanicAssistant MechanicPosts: 125Location: Sachsen-AnhaltJoined: Wed Jun 26, 2013 6:59 pm
Hallo, wirklich sehr schön wollte immer eine zivile einmal haben. Hab mir dann doch die mil Ausführung geholt. Aber irgendwann einmal.... Viel Spaß damit!!! Gruß Sven



_________________
Bis denn SVEN
---------------------
DKW NZ 350-1 (1944)
MZ RT 125-2 (1959)
MZ RT 125-3 (1959)
Offline Profile

Display posts from previous:  Sort by:

All times are UTC + 1 hour [ DST ]
Page 1 of 1
2 posts
Users browsing this forum: No registered users and 1 guest
Search for:
Post new topic  Reply to topic
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum
cron