Search found 79 matches

by fischma11
Mon Aug 05, 2013 7:09 pm
Forum: NZ Talk
Topic: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte
Replies: 18
Views: 7740

Re: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte

Hallo, hier der Link für eine IZH LM.
http://www.oldtimergarage.eu/catalog/pr ... ts_id=3217
Der Unterbrecher sieht aber anders aus, als bei NZ ?.
mfg Martin
by fischma11
Wed Jul 31, 2013 11:41 am
Forum: NZ Talk
Topic: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte
Replies: 18
Views: 7740

Re: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte

Hallo, sieht so aus als hättest du eine 60W MZ Lima. Ich würde eine 60W Rt125 Lima oder eine 45W MZ Rt125 Lima verbauen, da sollte auch dann die Unterbrecherplatte wie bei der NZ ausgeführt sein. Die Umrüstung auf von 45W auf 60W Lima ist in der BA der NZ 350-1 beschrieben. Mit welcher Lima deine NZ...
by fischma11
Mon Jul 29, 2013 4:37 pm
Forum: NZ Talk
Topic: NZ 350-1 bei Ebay
Replies: 12
Views: 4545

Re: NZ 350-1 bei Ebay

Hallo.
SMOG wrote: Dann wird daraus noch was.
Ja, aber den Teilen zufolge eine IZH.
Mit dem Getriebeblock und dem Typenschild könnte man mit Sicherheit etwas anfangen, vorausgesetzt, es soll eine NZ 350-1 werden.
mfg Martin
by fischma11
Mon Jul 29, 2013 4:20 pm
Forum: NZ Talk
Topic: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte
Replies: 18
Views: 7740

Re: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte

Hallo, ich habe zB. eine orig. Grundplatte mit Unterbrecherhammer auf eine Nachkriegslichtmaschine (schätze RT 125, da DKW Ringe und Teilenummern vorhanden sind) adaptiert. Jedoch musste ich auf der LM-Platte noch ein Loch für die Verstellung einarbeiten. Die verstellbare Nocke sollte eigentlich auc...
by fischma11
Sat Jul 27, 2013 10:55 am
Forum: NZ Talk
Topic: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte
Replies: 18
Views: 7740

Re: 350-1 Ersatz für original Unterbrecherplatte

Hallo. Einen Krümmer abnehmen, Kolben sinngemäß der Drehrichtung auf OT stellen. Am Auspuffkanal an der Oberen Kante eine Markierung z.B. Bleistift machen. Eine behelfsmäßige Lehre mit 5,5mm anfertigen und auf Oberkannte Auspuffkanal anlegen. Kolben weiterdrehen(in Richtung OT) bis Markierung und Le...
by fischma11
Tue Jun 18, 2013 3:44 am
Forum: NZ Talk
Topic: Warmstartprobleme
Replies: 4
Views: 2030

Re: Warmstartprobleme

Hallo, Danke erstmal für die Antwort. Die Zündspule ist neu, Funke auch im warmen Zustand gut. Habe heute mal das Leerlaufgemisch mit einer Gegenschraube ohne Bypassbohrung eingestellt. Die Zündung noch ein wenig Richtung früh gestellt. Jetzt springt die NZ auch im warmen Zustand gut an. Das Fahrver...
by fischma11
Sun Jun 16, 2013 5:21 pm
Forum: NZ Talk
Topic: Warmstartprobleme
Replies: 4
Views: 2030

Warmstartprobleme

Hallo, habe an meiner NZ-1 Warmstartschwierigkeiten. Der Bing AJ 2/24 ist lt. Datenblatt bedüst, Haupdüse 85, Nadeldüse 2,7, Nadelstellung 2, Einsatz 5, Düsenstopfen 0,55, Gegenschraube jedoch mit 2 Bohrungen 1,2 mm und Bypassbohrung, Wirbelluftfilter. Zündung exakt (mit Fliekraftregler) eingestellt...
by fischma11
Sat May 04, 2013 6:50 pm
Forum: NZ Präsentationen
Topic: Meine 2. NZ 350-1
Replies: 0
Views: 3538

Meine 2. NZ 350-1

Hallo NZ Freunde, möchte hier kurz meine 2. NZ 350-1 vorstellen. Das Baujahr ist lt. Zylinder 8/44. Fahrgestellnummer: 625005 Motornummer: 1405173 Zur Geschichte dieser NZ ist mir bis auf die 1. Zulassung in Deutschland Bad Tölz und die 2. Zulassung in Österreich Salzburg nichts bekannt. Ich habe di...
by fischma11
Sat Mar 09, 2013 3:37 pm
Forum: Ersatzteile - Ich suche
Topic: Suche NZ 350-1Teile
Replies: 0
Views: 1173

Suche NZ 350-1Teile

Suche Seitenständer, Schlammabstreifer und Wirbelluftfilter.
Angebote bitte per PN.
mfg Martin
by fischma11
Sat Feb 16, 2013 6:13 pm
Forum: Bikes for Sale
Topic: DKW NZ-350 Sahara For restoraion For Sale
Replies: 2
Views: 4276

Re: DKW NZ-350 Sahara For restoraion For Sale

Many parts of this bike were sold over ebay, a few days ago. What a pity. [-X
by fischma11
Thu Nov 08, 2012 11:39 am
Forum: NZ Präsentationen
Topic: NZ Baujahr 1945 Original 312 km
Replies: 89
Views: 271305

Re: NZ Baujahr 1945 Original 312 km

Hallo, der Zylinder an deiner NZ-1 hat die Alu Überstromdeckel und ist Bj. 1/45?. Ich dachte es wurden ab ca. 44 nur mehr Zylinder ohne Überstromdeckel zwecks Alu Einsparung hergestellt. Meine Zylinder von 6/44 bis 10/44 haben keine Deckel. Wurden diese Zylinder etwa später wieder hergestellt oder R...
by fischma11
Wed Sep 26, 2012 11:10 pm
Forum: NZ Talk
Topic: Originalbereifung und Farbton bei Auslieferung 1945
Replies: 6
Views: 2783

Re: Originalbereifung und Farbton bei Auslieferung 1945

Am Besten du öffnest Scheinwerfer, Rücklicht, Bremsen usw., dann sollte die Erstlackierung zum Vorschein kommen, vorausgesetzt die Maschine ist unrestauriert und "nur" überlackiert. Die Farbe sollte im gelblich-braungrauen Bereich liegen, sprich dunkelgelb RAL 7028. Ein Bild wäre wirklich nicht schl...
by fischma11
Tue Sep 25, 2012 3:37 am
Forum: NZ Talk
Topic: Originalbereifung und Farbton bei Auslieferung 1945
Replies: 6
Views: 2783

Re: Originalbereifung und Farbton bei Auslieferung 1945

Zu Punkt 2: Standardfarbe bei Auslieferung war Dunkelgelb 7028. Die Grundierung war rotbraun.
4 Farben gab es eigentlich ab Werk nicht, Tarnanstriche wurden bei der Truppe aufgebracht.
by fischma11
Wed Jan 18, 2012 3:36 pm
Forum: NZ Talk
Topic: Komische Ziffern auf ein Grauguss-deckel
Replies: 14
Views: 6225

Re: Komische Ziffern auf ein Grauguss-deckel

Hallo. Ich denke es ist eher unwahrscheinlich, dass ein Ersatzmotor für die NZ 250 geschaffen wurde. Denn einfach einen Graugussmotor einbauen würde nicht so schnell funktionieren. Die Motorhalterungen + Seitenständer müssten gewechselt werden? Krümmer sind anders? Neue Lichtmaschine mit Spulenkaste...
by fischma11
Wed Jan 18, 2012 4:33 am
Forum: NZ Talk
Topic: manufacturer's code of Zyclonfilter
Replies: 11
Views: 4729

Re: manufacturer's code of Zyclonfilter

Hello. The cyclone air filter of my NZ is also marked with DKK. Of SKK accounts are still not find images, etc.. The codes were not always in lower case and performed coded. In part, only the initials in capital letters (also three digits) of the company name, specified with or without a headquarter...