Gabel RT 125 n.A.

Hier können alle Themen über die RT125 - Wehrmachtsausführung diskutiert werden

Moderator: Mods

Post Reply
R75-Fahrer
Novize
Posts: 9
Joined: Sun Feb 06, 2011 5:25 pm
Location: Germany

Gabel RT 125 n.A.

Post by R75-Fahrer » Sun Feb 06, 2011 8:49 pm

Hallo,
ich restauriere zur Zeit meine DKW RT 125 n.A. von 1943. Ich habe nen Großteil der teile schon zusammen, dabei habe ich aber nen ziemliches Problem, da mir die entsprechende Gabel (mit Stahlfeder) fehlt.
Hat eventuell jemand noch eine solche Gabel abzugeben oder kann mir irgendwie weiterhelfen?
denn ich suche nun mittlerweile schon fast drei jahre auf sämtlichen teilemärkten nach der gabel und finde einfach keine.

Bitte alles anbieten
RT 125 n.A. Bj. 43
BMW R 75 Bj. 43
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 413
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Post by RTWOLLE » Sun Feb 06, 2011 10:58 pm

hallo,
da hast Du wirklich ein Problem.
habe aber auch keine.
Grüße
RTWOLLE
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
neueAusführung
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 23
Joined: Fri Feb 11, 2011 8:03 pm
Location: Germany

Post by neueAusführung » Sun Feb 13, 2011 10:08 am

hallo,
da hast Du wirklich ein Problem
habe aber auch nur eine,
Grüße
neueAUSFÜHRUNG
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 413
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Post by RTWOLLE » Sun Feb 13, 2011 11:26 pm

@R 75
das Problem ist nicht die Gabel als solche!
Du brauchst
-Klemmkopf
-Gelenkhebel oben und unten
-Federdämpfer
-Lenkkopf ( geht eventuell auch von der alten Ausführung) und die
-Druckfeder
für die WH - Ausführung. Nur da unterscheidet sie sich von der Gummibandfederung
wenn Du das hast, hast Du Dein Problem gelöst.
Grüße
RTWOLLE
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
R75-Fahrer
Novize
Posts: 9
Joined: Sun Feb 06, 2011 5:25 pm
Location: Germany

Post by R75-Fahrer » Thu Feb 17, 2011 6:58 pm

Hat denn jemand eine Gummiband-Federgabel für mich ?
wenn jemand eine hat wäre ich ja auch erstmal ganz zufrieden, dann stände das Ding erstmal auf Rädern. :roll:
RT 125 n.A. Bj. 43
BMW R 75 Bj. 43
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 413
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Post by RTWOLLE » Fri Feb 18, 2011 3:33 pm

Hallo,
Versuch mal eine von der RT 125W zu bekommen, die ist außer dem Klemmkopf identisch. Bloß so als Hinweis.
Ich selbst habe leider keine.
Grüße
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
RTWOLLE
Mechanic
Mechanic
Posts: 413
Joined: Sun Sep 06, 2009 6:06 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Post by RTWOLLE » Sat Feb 19, 2011 5:47 pm

Hallo,
muß mich korigieren, Gabel Gummiband und Zentralfeder unterscheiden sich doch!
In der Aufnahme in der Gabelstrebe (Verbindungsrohr zwischen den Gabelscheiden) für Gummiband oder Zentralfeder. Ansonsten sind sie identisch.
Grüße
RTWOLLE
IFA/DKW RT 125/RT 125n.A.
DKW NZ 350-1
DKW KLM C 100/C 1/ GG 400/StL 462A
R75-Fahrer
Novize
Posts: 9
Joined: Sun Feb 06, 2011 5:25 pm
Location: Germany

Post by R75-Fahrer » Tue Mar 22, 2011 7:43 pm

Danke nochmal an RTWOLLE für das Vermitteln der Gummibandfedergabel. Bin sehr zufreiden.
Falls doch noch bei irgendjemand eine originale Stahlfeder-Gabel auftaucht, hätte ich natürlich trotzdem noch Interesse.
RT 125 n.A. Bj. 43
BMW R 75 Bj. 43
Post Reply