Kontaktlose Zündanlage

Grundsätzliche Informationen zu DKW NZ 350ern

Moderator: Mods

Post Reply
NZ-AZZO-01
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 34
Joined: Mon May 24, 2010 2:55 pm
Location: Germany

Kontaktlose Zündanlage

Post by NZ-AZZO-01 » Fri Aug 26, 2011 6:06 pm

Hallo Nz Freunde

Will meine Nz 350-1 ( Grauguss Motor ) mit einer Kontaktlosen Zündanlage
umrüsten.

Wer kann mir einen Tipp geben wo mann so etwas bekommt.

Und worauf muß man dabei achten.

Gruss Wolfgang
Wilhelm_Heidkamp
Mechanic
Mechanic
Posts: 526
Joined: Wed Jan 02, 2008 8:33 pm
Location: Schleswig-Holstein, Germany

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by Wilhelm_Heidkamp » Sat Aug 27, 2011 12:11 pm

Die Einzige mir bekannte Bezugsquelle ist diese hier:

http://www.powerdynamo.biz/deu/systems/ ... 27main.htm

http://www.powerdynamo.biz/deu/systems/lists/dkw.php

Recht teuer, aber dafür zuverlässig.
DKW F 102 1965
DKW NZ 350-1 1945
DKW KL C100/C1 Funkwuerfel 1943
DKW GG400 Funkwuerfel
User avatar
pararigger
Assistant Mechanic
Assistant Mechanic
Posts: 133
Joined: Tue Oct 20, 2009 7:55 pm
Location: Altenstadt Obb. Germany

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by pararigger » Sat Aug 27, 2011 2:45 pm

Wäre auch mein Vorschlag gewesen. Auch in ebay werden diese Anlagen ab und zu Angeboten.
Das Problem das ich mit diesen Anlagen habe, ist das der Regler nicht "versteckt" verbaut werden kann. Das sieht m.M. nach immer blöd aus! Klar, zuverlässig sind diese Anlagen wohl. Muß jeder selbst entscheiden.
NZ 350-1
Jeep Willys MB
Hercules K-125 V1
Hercules K-125 V2
Maico M 250B
Stromerzeuger DKW EL 303
Truppenfahrrad
NZ-AZZO-01
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 34
Joined: Mon May 24, 2010 2:55 pm
Location: Germany

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by NZ-AZZO-01 » Sat Aug 27, 2011 6:06 pm

Kann mann die Zündspule nicht in ein Leergehäuse einer Batterieatrappe
einsetzen .
Man braucht doch eigentlich keine Batterie

Groß Wolfgang
martdapp
Master Mechanic
Master Mechanic
Posts: 949
Joined: Sat Jan 19, 2008 9:46 am
Location: Hoensbroek Niederlande

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by martdapp » Sat Aug 27, 2011 9:31 pm

- Vorn unter den Tank, ist eine Loesung.
- Es gibt jetzt in Polen den Spuelenkasten als gute Repro fuer ungefaer 40 euro,
da past das auch schoen hinein.
- Die -1 hat org. kein werkzeugkasten, wurde aber oft nach-montiert,
da geht das natuerlich sehr einfach hinein.
Gruss,
Martin
User avatar
NZ-FAHRER
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 28
Joined: Sat Jan 31, 2009 2:01 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by NZ-FAHRER » Wed Jun 20, 2012 7:44 pm

Hallo
Ich habe alles in ein altes Batteriegehäuse eingebaut.
So ist nichts von der Elektronik zu sehen.
Gruss Micha
martdapp
Master Mechanic
Master Mechanic
Posts: 949
Joined: Sat Jan 19, 2008 9:46 am
Location: Hoensbroek Niederlande

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by martdapp » Wed Jun 20, 2012 7:53 pm

Also Du faehrst ohne Batterie?
Gruss Martin
User avatar
NZ-FAHRER
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 28
Joined: Sat Jan 31, 2009 2:01 pm
Location: Thüringen/Deutschland

Re: Kontaktlose Zündanlage

Post by NZ-FAHRER » Wed Jun 20, 2012 8:10 pm

Ja.
Post Reply