Jetzt auch auf rechtes Deckel

Grundsätzliche Informationen zu DKW NZ 350ern

Moderator: Mods

Post Reply
martdapp
Master Mechanic
Master Mechanic
Posts: 949
Joined: Sat Jan 19, 2008 9:46 am
Location: Hoensbroek Niederlande

Jetzt auch auf rechtes Deckel

Post by martdapp » Mon Dec 12, 2016 6:55 pm

Auf eine NZ von Jan. '45 fand ich auch ziffern auf das rechtes Deckel; 14 -12.
An das Linke Deckel 15 -1.
DSC00014.JPG
DSC00015.JPG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Zylinder
Assistant Mechanic
Assistant Mechanic
Posts: 193
Joined: Sun Oct 24, 2010 11:43 am
Location: Vogtland

Re: Jetzt auch auf rechtes Deckel

Post by Zylinder » Sun Dec 18, 2016 12:47 am

Denkst Du das dies ein Gussdatum ist? Links steht bei mir 11 -1, rechts steht 6 -1
Gruß Jens
fischma11
Tool Cleaner
Tool Cleaner
Posts: 79
Joined: Tue Sep 15, 2009 10:45 am
Location: Austria

Re: Jetzt auch auf rechtes Deckel

Post by fischma11 » Sun Dec 18, 2016 11:51 am

Hallo allerseits,

Die Ziffern könnten wirklich das Datum der Produktion (Tag-Monat) sein.
Der Motor meiner NZ hat die Kombination 7-12 und 26-12. Der Zylinder ist mit 12/44 gestempelt.
Bei dir Jens passt das auch perfekt mit 6-1 und 11-1, Zylinderstempelung 1/45.
Hab da noch einen NZ 350 Zylinder von 1/42, der hat ebenfalls die Ziffern 22-12
mitgegossen.

Die Kombination 21-21 von Martins (martdapp) Beitrag halte ich für einen Fehler, sollte vermutlich 21-12 sein.

Die Kombination ist auch nur auf späten Motorgehäusehälften der NZ350-1 zu sehen, was sich mit dem Monat 12 1944 und Monat 1 1945 bestätigt. Eine Aufstellung von Motornummer, den besagten Ziffern auf den Gussteilen und Zylinderprägung wäre sicher hilfreich für das Thema.

Ich muss da mal meine Aggregate usw. durchstöbern, eventuell findet man hier auch die Ziffern auf Motoren bzw. Zylindern.

MfG Martin
NZ350-1
EL203,EL201,C1,GG400,ETS8
Zylinder
Assistant Mechanic
Assistant Mechanic
Posts: 193
Joined: Sun Oct 24, 2010 11:43 am
Location: Vogtland

Re: Jetzt auch auf rechtes Deckel

Post by Zylinder » Sun Dec 18, 2016 7:16 pm

Interessant, musste meine Bilder sichten für die Nummern, da mein Motorrad nicht daheim ist. Man bräuchte mehrere Nummern um dort ne Serie zu erkennen. Wenn das stimmt könnte man veränderte/umgeschlagene Motornummern leicht erkennen. Die Gussmarke lässt sich nicht anpassen. :D
Man lernt nie aus....
Bleibt nur die Frage warum ist Tag und Monat dargestellt und nicht das Jahr.
Wir hatten das schon mal:
viewtopic.php?f=9&t=591
Post Reply